Guinea-Bissau

$273 Millions

Exporte 168 of 221
1980
2017

$323 Millions

Importe 187 of 221
1980
2017

$1,7 tausende

Pro-Kopf Einkommen 178 of 214
1990
2017
Looking for commercial partners in Guinea-Bissau? List your company on Macro Market.
Looking for commercial partners in Guinea-Bissau? List your company on Macro Market.

Guinea-Bissau ist ist das 168 größte Exportland der Welt. In 2017, Guinea-Bissau exported $273 Millions and imported $323 Millions, resulting in a negative trade balance of $50,4 Millions. Im Jahr 2017 war das BIP von von Guinea-Bissau $ 1,35 Milliarden hoch und das Pro-Kopf-Einkommen 1,7 tausende $.

Die größten Exporte von von Guinea-Bissau waren Kokosnüsse, Paranüsse, Cashewnüsse und ($252 Millions), Nichtfilet Frozen Fish ($15,2 Millions), Spezialschiffen ($2,95 Millions), Andere ölhaltigen Samen ($861 tausende) und Schrott ($407 tausende), (gemäß der Revision der HS (Harmonized System) Klassifizierung in 1992). Die größten Importe waren Reis ($48,4 Millions), Refined Petroleum ($46,4 Millions), Zement ($10,7 Millions), Verpackt Medikamente ($8,74 Millions) und Malzextrakt ($8,64 Millions).

Die größten Exportziele von Guinea-Bissau waren Indien ($252 Millions), Togo ($7,66 Millions), Ghana ($4,74 Millions), Frankreich ($2,95 Millions) und Südkorea ($1,57 Millions). Die Top-Herkunftländer waren Portugal ($102 Millions), Senegal ($59,4 Millions), China ($33,1 Millions), Niederlande ($23,9 Millions) und Pakistan ($23,6 Millions).

Guinea-Bissau grenzt an Guinea und Senegal.

Wirtschaftliche Komplexität von von Guinea-Bissau

More on Guinea-Bissau from our other sites