Libyen

-1,05

Wirtschaftliche Komplexität 104 of 214
1995
2016

$9 Milliarden

Exporte 85 of 221
1995
2016

$9,7 Milliarden

Importe 91 of 221
1995
2016
Looking for commercial partners in Libyen? List your company on Macro Market.
Looking for commercial partners in Libyen? List your company on Macro Market.

Libyen ist ist das 85 größte Exportland der Welt. In 2016, Libyen exported $9 Milliarden and imported $9,7 Milliarden, resulting in a negative trade balance of $735 Millions.

Die größten Exporte von von Libyen waren Crude Petroleum ($4,5 Milliarden), Gold ($2,86 Milliarden), Petroleum Gas ($838 Millions), Refined Petroleum ($370 Millions) und Kupferschrott ($63,3 Millions), (gemäß der Revision der HS (Harmonized System) Klassifizierung in 1992). Die größten Importe waren Refined Petroleum ($1,09 Milliarden), Passagier-und Frachtschiffe ($432 Millions), Gasturbinen ($218 Millions), Verpackt Medikamente ($197 Millions) und Andere rein pflanzliche Öle ($190 Millions).

Die größten Exportziele von Libyen waren Vereinigte Arabische Emirate ($2,8 Milliarden), Italien ($1,84 Milliarden), Spanien ($859 Millions), Deutschland ($559 Millions) und Frankreich ($511 Millions). Die Top-Herkunftländer waren Italien ($1,19 Milliarden), China ($1,18 Milliarden), Türkei ($904 Millions), Südkorea ($717 Millions) und Vereinigte Arabische Emirate ($630 Millions).

Libyen grenzt an Algerien, Ägypten, Niger, Sudan, Tschad und Tunesien zu Lande und Griechenland, Italien und Malta auf dem Seeweg.

Wirtschaftliche Komplexität von von Libyen

More on Libyen from our other sites